auf der Internetseite des Eifelvereins OG Andernach e.V.

kleinAlter Krahnen kleinGeysir

Bilder von Andernach © Michael Krupp, Andernach

Frisch

EIFELVEREIN ANDERNACH STIFTET RUHEBANK

dav
Noch kurz vor Ablauf der Wahlperiode hat der Vorstand des Eifelvereins Andernach eine Ruhebank auf dem Rastplatz „Kleiner Stern“ der Stadt Andernach gestiftet und aufstellen lassen. Hier treffen sich die Wanderwege Rhein-Burgen-Weg, Rhein-Höhenweg, Vulkanweg, der Europäische. Fernwanderweg, Internationaler Maas-Rhein-Weg und verschiedene andere städtische Rundwege. Auch die Wanderfreunde des Eifelvereins Andernach führen traditionell jährlich am Buss- und Bettag seit Jahrzehnten eine sogenannte „Gedenkwanderung“ durch, um an diesem Rastplatz ihren verstorbenen Mitgliedern zu gedenken. Die bisherige Bank war seit Jahren total verrottet und nicht mehr nutzbar. Die Wanderfreunde des Eifelverein Andernach hoffen, dass diese Bank jedem Wanderer willkommen ist und noch lange dort erhalten bleibt.


BILD VON LETZTER WANDERUNG
Breisiger LändchenWanderung auf dem Traumpfad „Breisiger Ländchen“