Jahresabschlussfeier des Eifelvereins Andernach

Eine vorweihnachtliche Jahresabschlussfeier erlebten die Mitglieder und Gäste des Eifelvereins Andernach im weihnachtlich geschmückten Pfarrsaal „St. Peter“. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Gabriel Riehl eröffneten die Flötistinnen Lena Hannappel und Lisa Moskopp (siehe Foto) von den Rheinischen Musikfreunden aus Kettig mit weihnachtlichen Liedern die Feier. Nach einer Geschichte aus dem Hausfreund vorgetragen von Frau Hella Fischer trug die Solistin Susanne Hommers drei weitere Lieder vor. Danach folgten Liedervorträge der Evergreens „Blaue Funken“ mit alten bekannten Wanderlieder zum Mitsingen. Die Gäste konnten sich bei Kaffee, Bier und Wein und mit selbstgebackenen Kuchen und belegten Brötchen stärken. Schon war die Zeit für den Besuch des Nikolaus gekommen, der wieder besonders die Wanderführer/innen, den Vorstand und die Helfer lobte. Neben dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum stand eine reichliche Tombola. Nach der Verlosung konnten fast alle Gäste eine Kleinigkeit mit nach Hause nehmen. Der Vorsitzende wünschte allen Teilnehmer Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und einen guten Heimweg.