Jahreshauptversammlung mit Ehrungen(schaften)

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Eifelvereins Andernach stand ganz im Zeichen der Ehrungen. Schon die Totenehrung der Verstorbenen war von einem besonderen verstorbenen Mitglied geprägt und zwar von unserem langjährigen einstigen Vorsitzenden, Wanderführer und bis zuletzt noch bis zu seinem Tode als Mitglied Reinhard Riegert. Im Anschluss an die Berichte des Vorsitzenden, Wegewartes, Wanderwartin, Kassenwartin und Kassenprüfer standen die vielen Ehrungen der Wanderführer/innen, Wanderer/innen und Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft an. Alle erhielten eine kleine Anerkennung und viel Beifall. Auch die neuen Mitglieder seit der letzten JHV wurden herzlich begrüßt und willkommen geheißen. Eine Nachlese über die mehrtägigen Wanderungen ins Saarland „Traumschleifen“, Sommerfest nach Birgel, Mandelblütenwanderung nach Mallorca und eine Info zu der anstehenden Wanderung im Schwarzwald wurden bekanntgegeben. Unter Punkt „Verschiedenes“ wurde besonders auf das Sommerfest ins Freilichtmuseum in Kommern mit anschließender Schifffahrt auf dem Rursee und den Bezirkswandertag anl. des Rheinland-Pfalz-Tages hingewiesen. Gäste sind zu jeder Wanderung herzlich willkommen. Mehr über die Aktivitäten des Eifelvereins Andernach erfährt man durch das Vereinsheft. Dieses ist kostenlos im Touristikzentrum neben Geysirgebäude, Konrad-Adenauer- Allee 40 erhältlich. Die Homepage findet man unter www.eifelverein-andernach.de. Außerdem erteilt der 1. Vorsitzende Gabriel Riehl unter Tel.: 02601-9117360 gerne Auskunft.