Mitgliedskarte

     

  • Wandern unter kundiger Führung im Kreise Gleichgesinnter
  • Zusammengehörigkeitsgefühl in einer großen Familie von Heimat- und Eifelfreunden
  • Abwechslungsreiche und altersspezifische Freizeitangebote auch für Familien, Jugendliche und Senioren
  • Versicherungsschutz (Unfall und Haftpflicht) bei allen Vereinsaktivitäten
  • Kostenlose Mitgliederzeitschrift DIE EIFEL
  • Verbilligter Bezug von Büchern und Wanderkarten aus dem vereinseigenen Verlag
  • Eintrittsvergünstigung in der Niederburg Manderscheid, im Eifelmuseum Mayen und in weiteren Museen des Arbeitskreises Eifeler Museen
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten als Wanderführer und Fachwart in den Bereichen Wegewesen, Naturschutz, Kultur, Jugend und Familie sowie Medien mit Gewährung von Zuschüssen durch den Hauptverein
  • Gemeinnütziger Beitrag zur Aufrechterhaltung des Hauptwanderwegenetzes durch die Eifel
  • Engagement in gemeinnützigen Projekten der Ortsvereine, die teilweise auch vom Hauptverein besonders gefördert werden

    Dazu Sonderkonditionen bei ausgewählten Anbietern eifelweit (im Aufbau)


    Rabatte für DWV-Karteninhaber (Mitgliedskarte des Deutschen Wanderverbandes) bei Anbietern in ganz Deutschland (z.B. Wanderheime, Wanderhotels, Reiseveranstalter, Garmin); Einzelheiten beim Deutschen Wanderverband


     

Was jedes Mitglied wissen sollte.
Der Beitrag ist ein Jahresbeitrag, der für ein Kalenderjahr, auch für Teile
eines Jahres, in voller Höhe erhoben wird. Dieser beträgt z. Zt. für jedes
Vollmitglied 25,00 €uro und für jedes weitere Familienmitglied 11,00 €uro,
wobei ein Ehepartner Vollmitglied bzw. bei Lebenspartnerschaften ein
Partner Vollmitglied sein muss.

Er ist bis zum 15. Februar, bei späterem
Eintritt sofort, auf das Konto der Ortsgruppe Andernach bei der
Kreissparkasse Mayen IBAN: DE 13 5765 0010 0020 001814
BIC: MALA DE 51 MYN oder
Volksbank RheinAhrEifel IBAN: DE 39 5776 1591 0261 831400
BIC: GENO DE D1 BNA
zu überweisen.
Die Mitgliedschaft erlischt durch Tod, Austritt oder Ausschluss. Der Aus-
tritt ist gegenüber dem Vorstand bis zum 30. September des laufenden
Jahres schriftlich zu erklären.
Wir empfehlen unsere Inserenten bei den Einkäufen zu berücksichtigen.